Kurse

Wirtschaftlichkeit von Investitionen im Hochbau


Termin 13. Juni 2018, 09.00 - 17.00 Uhr

Inhalt


Anhand von Beispielen wird aufgezeigt, was unter Wirtschaftlichkeit zu verstehen ist, was Barwerte sind und welche Wertfaktoren es zu berücksichtigen gilt. Weiter werden die einer Bewertung zugrunde gelegten Zinssätze hergeleitet und besprochen. Die Bedeutungen von Gesamtlebensdauer und Restnutzungsdauern von Bauteilgruppen wird erläutert und daraus abgeleitet das Technische Alter und die Technische Entwertung bestimmt.

Im Anschluss an dieses Seminar sind Sie in der Lage, einfache „wertvermehrende Investitionen“ im Hochbau zu berechnen und zu beurteilen.

Themen:

  • Grundlagen, Definitionen und Begriffserklärungen
  • Die Barwertmethode und ihre Anwendung bei Wirtschaftlichkeitsrechnungen
  • Herleitung und Berechnung von Nettozinsätzen und Kapitalisierungssätzen
  • Nutzungsdauer, Restlebensdauer und Restwert von Bauteilen und Bauteilgruppen
  • Beurteilung von Projekten und Projektvarianten - Erträge und Kosten
  • Bewertungsmethoden
  • Mietrechtliche Rahmenbedingungen
  • Renditen und Renditeberechnungen

Zielgruppe/Zielsetzung


  • Immobilienbewerterinnen und -Bewerter
  • Eigentümer von Liegenschaften mit geplanten wertvermehrenden Investitionen (zur Entscheidungsfindung)
  • Architekten, Bauingenieure und Bauleiter, die Erneuerungen von Investitionen planen und deren Wirtschaftlichkeit beurteilen
  • Immobilientreuhänder und Immobilienbewirtschafter die Kunden betreuen mit Liegenschaften, die vor einem Erneuerungszyklus stehen

Referenten

Detlef Hesse
Dipl. Architekt HTL/STV
Dipl. Wirtschaftsingenieur STV, Unternehmungsführung
Eidg. Dipl. Immobilien-Treuhänder
MAS ZFH in Real Estate Management
MAS FHO in Real Estate Management Valuation
Mitglied Geschäftsführung HESSE AG, Architektur + Immobilientreuhand
Dozent an verschiedenen Schweizer Fachhochschulen im Thema Immobilienbewertung Certified Expert der Immobilienbewertung ISO 17024
SIV-Mitglied


Weitere Informationen


Die Anmeldung ist verbindlich.
Die Rechnung erhalten Sie per Post.
Minimale Teilnehmerzahl: 12
Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.


Termine

Bern

Mittwoch 13. Juni 2018

CHF 750.00 SIV Mitglieder
CHF 790.00 wipswiss Mitglieder
CHF 830.00 Nicht-Mitglieder

Maximale Teilnehmerzahl: 25

Minimale Teilnehmerzahl:

12
Anmeldeschluss: 04.06.18

Anmelden


Ort

Hotel Ador (Sorell Hotels Switzerland)
Raum: Felber+Egli
Laupenstrasse 15
3001 Bern
Login